Ein guter Stock an Zutaten

(Last Updated On: 11. Januar 2015)

Wenn Sie selber kochen wollen, brauchen Sie einen Grundstock an Zutaten, damit Sie später spontan entscheiden können, was sie kochen wollen. Fehlt Ihnen eine wichtige Zutat, müssen Sie dann nur noch diese aus dem Laden holen. Unwichtige Zutaten können Sie weglassen oder ersetzen.

wie funktioniert diese Liste jetzt und wie verwende ich sie? die untenstehenden Listen führen rezepte auf, die in bestimmten Küchengattungen sehr häufig gebraucht werden. Die mesiten davon zeichnen sich dabie durch lange Haltbarkeit aus. Das bedeutet, wenn man sich einmalig einen Grundstock an diesen Zutaten zusammenkauft, kommt man damit über mehrere Monate – wenn nicht sogar über ein ganzes Jahr – damit aus. Die Ausgaben mögen beim Erstkauf groß sein, rentieren sich aber auf lange Sicht.

die Liste enthält möglichst nur Grundzutaten, da man sich andere Sekundärzutaten aus diesen Zutaten zusammenbastlen kann. Beispielsweise wird man hier kein Tomatenmark o. Ä. finden, da man sich dieses aus Tomaten selber machen kann. Genau so wenig wird man beispielsweise Pflaumensenf, Erdbeermarmelade, Currypaste o. Ä. finden. Lieber rezept im internet suchen und lernen, wie mans selber macht! Andere Sekundärzutaten wie beispielsweise Nuss- oder Mandelmuß hingegen sind dann doch in der Liste, weil zu deren Herstellung professionelles Arbeitsgerät (ein Blender der oberen Preiskategorie) notwendig ist.

Es wird nicht empfohlen, blind alle Zutaten auf dieser Liste zu kaufen. Sehen Sie sich die einzelnen Zutaten an, überlegen Sie, ob sie die Zutat für REzepte aus Ihrem Kochbuch etc. brauchen könnten. Streichen Sie Zutaten, die Sie für unnötig halten, raus.

Sie können diese Liste nach IHrem Großeinkauf auch dazhu benutzen, um regelmäßig Ihren Lagerbestand zu prüfen und eventuell ausgegangene Zutaten nachzukaufen.

Grundstock an lang haltbaren Gemüsen

  • Kartoffeln
  • Reis
  • Möhren
  • Linsen
  • ‚Hokkadio-Kürbisse
  • Fenchel
  • Erbsen
  • Zuckerschoten
  • Grüne Bohnen
  • weiße Bohnen
  • rote Bohnen / Kidney Bohnen
  • Zucchini
  • Aubergine
  • Kirchererbsen
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Porree / Lauch
  • Frühlingszwiebeln
  • Kohlrabi
  • Artischocken

Zutaten für vollwertige Mischkost, vegetarische und vegane Küche

  • Kohlrabi
  • Tofu
  • Sojagschnetzeltes
  • Soja-Cuisine
  • Vegeatrischer caviar (alles-vegetarisch.de)
  • Nussmus
  • Mandelmus

Zutaten für Fleischesser und Meeresfrüchteliebhaber

  • Paniermehl
  • Agar Agar
  • Käse
    • Emmentaler
    • Gorgonzola
    • Parmesa
    • Ziegenkäse
    • Fetakäse
  • Milcherzeugnisse
    • Magerquark
    • saure Sahne
    • Milch
    • fettarmer Naturjoghurt
    • Frischkäse

Zutaten für Vegetarier und Fleischesser gleichermaßen (Beilagen, Salate)

  • Staudensellerie
  • Knollensellerie (Rewe)
  • Lauchzwiebel
  • Lauch / Porree
  • Paprika
  • Nüsse
    • Cashew
    • Walnüsse
    • Haselnüsse
    • Pistazien
  • Nudeln
    • Spaghetti
    • Tortilloni
    • Spätzle
  • Reis
  • Mais
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Champignons

 

Zutaten für asiatische Küche

Grundzutaten

  • Reisessig (für Sushi und Co)
  • Sojasauce
  • Norialgenblätter (für Sushi)
  • Bambussprossen / Bamboo Sprouts
  • Zitronengras / Lemongrass
  • Misopaste
  • Wakame-Algen

Zutaten für Smoothies

 

  • Grüne Grundlagen wie beispielsweise
    • kleine und große Salatgurken
    • Grünkohl (aldi Nord/süd, Edeka, Globus, kaufland, Netto, Penny, Real, Rewe. Marktkauf)
    • verschiedene Kräuter
    • verschiedene Salaate (Feldsalat, Römersalat, Eisbergsalat)
      • Feldsalat
      • Eisbergsalat (Norma, Real
    • Spinat (Aldi Nord/Süd, Edeka, Globus, Kaufland, Lidl, Netto, Penny, Real, Rewe, Alnatura, Marktkauf, Norma, Tengelmann)
    • Brokkoli
    • Staudensellerie (Rewe, Netto, Amazon)
  • gut geeignete Obstsorten wie beispielsiwese
    • Banenen
    • Ananas
    • Bimbeeren
    • Erdbeeren
    • Birnen
    • Äpfel
    • Kiwi
    • Weintrauben
  • verschiedene Öle wie beispielsweise
    • Leinsamenöl
  • Gewürze und Kräuter wie beispielsiwese
    • Ingwer
    • Löwenzahn (Dragonspice)
    • Petersilie (aldi Süd, Edeka, Globus, Kaufland, Lidl, Netto, Penny, Real, rewe, Norma)
  • optional: verschiedene Superfoods wie beispielswiese
    • Matcha
    • Goji
    • Chia
    • Moringa
  • optional: Sonderobst wie beispielsweise
    • avocados
    • Waassermelone
    • Zitrone
    • Datteln(aldo Nord/süd, Edeka, Kaufland, Lidl, Penny, Real, Rewe, Alnatura, Marktkauf, Norma)
    • Weintrauben
    • Blutorangen
    • Brombeeren (Garten-Schlueter.de, Baldur-Garten.de)
    • JOhannisbeeren (Garten-Schlueter.de, baldur-Garten.de)
    • Stachelbeeren (Garten-Schlueter.de, Baldur-Garten.de)
    • Heidelbeeren (norma, Real, Garten-Schlueter.de, Baldur-Garten.de)
    • Maulbeeren
  • alternative Flüssigkeiten zu wasser wie beispielsweise
    • kokoswasser
    • Nussmilch bspw.
      • Mandelmilch
      • Haselnussmilch
    • verschiedene Fruchtsäfte oder Grundlagenzutaten dazu, beispielswieose
      • Orange
      • Zitrone
    • verschiedene Tees wie beispielsweise
      • Pfefferminz
      • Hagebutte
      • Orange
      • Zitrone
      • Vanille
      • Kamille

Grundzutaten für verschiedene Suppen

  • Fertigmischung Gemüsebrühe oder Grundzutaten dafür
  • Mischköstler: Fertigmischung Rinder- oder Hühnerbrühe

Grundstock an Gewürzen, Körnern und Kräutern

  • Vanille (aldi Nord/süd, Edeka, Glbous, Kaufland, Lidl, Netto, Penny, Real, Rewe, Alnatura, dm, Marktkauf, NOrma, Rossmann, Tengelmann)
  • Chillipulver (Edeka)
  • Chillischoten (Edeka, Chili-Shop24, Chilibox, Pfefferhaus.de)
  • Schwarzkümmel
  • Kreuzkümmel
  • Nelkengewürz (indishce-lebensmittle-online.de, zauberdergewuerze.de)
  • Lorbeerblätter (So-Schmeckts.de, Gewürzshop-Mayer.de)
  • Rosmarinzweige (So-Schmeckts.de, Sonnentor.com, Gewuerzshop-Mayer.de)
  • Rucola (Norma)
  • Pinienkerne (Amazon)
  • Rosinen / Sultaninen (Norma)
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Ingwerwurzel
  • Kurkumapulver (gelber Ingwer)
  • Pastinaken
  • Fenchel
  • Oregano
  • Zimt
  • Paprikapulver
  • Curry
  • Estragon
  • geraspelte Kokosnuss
  • Zitronenmelisse
  • Bohnenkraut
  • Wacholderbeeren
  • Koriander
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Basilikum
  • Minze
  • Thymian
  • Dillspitzen
  • Majoran
  • Sprossen (getreidemuehlen.de, veganbasics.de)
  • leinsamen
  • sonnenblumenkerne
  • kürbiskerne
  • Pfefferminz
  • Kresse
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Pfeffer schwarz
  • Muskatnuss
  • Koriander

Grundstock an Getreideerzeugnissen

  • Hirse
  • Amaranth (vitalia)
  • Couscous (Rossmann, Vitalia)
  • Buchweizen (PureNature.de)
  • Weizenkörner
  • Haferflocken

Grundstock an Ölen, Senf, Säften, Weinen, und Essig

  • Eigentlich Pflciht sind:
    • Olivenöl
    • Sonnenblumenöl
    • Rapsöl
  • optional sind:
    • Walnussöl
    • Rapskernöl
    • Kokosöl
    • Knoblauchöl
    • Arganöl
  • Essig
    • Balsamico / Balsamessig
    • Weisweinessig
    • Obstessig (für Salate)
  • süßer Senf
  • mittelscharfer Senf
  • Limetttensaft
  • Spirituosen zum Kochen
    • Weißwein
    • Rotwein
    • Sherry (verstärkter Weißwein)

Zutaten fürs Backen

  • Mehl Weizen normal Type 1050 und 405
  • Vollkornmehl
  • Roggenmehl für Brote
  • Anstellgut / Anstellsauer für Sauerteige
  • weißer Zucker
  • brauner Zucker
  • Rosinen
  • Backpulver
  • Malzextrakt
  • Eier
  • Grieß (Aldi Nord/süd, Edeka, Globus, Kaufland, Lidl, Netto, Penny, Real, Rewe, Alnatura, biomarkt, Edeka, Marktkauf, Norma, Tengelmann)
  • Backhefe (Edeka)
    • frische Hefe bevorzugen
    • als Alternative Trockenhefe (Edeka)
  • Olivenöl
  • Gewürze und KÖrner
    • Sesam
    • Mohn
    • Kümmel
  • Honig

Zutaten für veganes und fitness- Backen

  • Alternatives Mehl
    • Vollkornmehl (Edeka)
    • Dinkelmehl (edeka)
  • Soja-Cuisine
  • Kokosmilch / Kokoscreme
  • Soja- oder Reis-Schlagcreme

 Grundlegender Fleischvorrat für fitnessbegeisterte Fleischesser

  • Huhn, ganz
  • Hühner- oder Putenbrust

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

DaFRK

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.