Ein kleiner Abstecher nach Ulm

(Last Updated On: 21. Februar 2015)

Nach meinem Neujahrs-Kurzurlaub in Stuttgart machte ich nochmal einen kurzen Abstecher nach Ulm.

DSC02651

Als guten Einstieg empfiehlt es sich, im alten Friedhof spazieren zu gehen. Vor allem in die schöne Winterlandschaft fügen sich die schön gefertigen Grabsteine und Figuren wunderbar ein.

DSC02652DSC02649

 

Ulm ist natürlich für das Ulmer Münster bekannt. Aber auch die anderen Kirchen dieser Stadt müssen sich nicht verstecken. Etwa die Pauluskirche. Zur Adventszeit findet hier jedes Jahr durch ein Adventskonzert des Heeresmusikkorps der Bundeswehr statt. Die akustik in diesem Saal ist wirklich erstaunlich.

DSC02648

 

 

oder die Kirche St. Georg mit seiner kunstvoll gefertigten Tür.

Und natürlich führt letztendlich dann doch kein Weg am Münster vorbei.

In der Stadt gibt es noch andere schöne Dinge zu sehen, wie etwa die Fassade des Ulmer Rathaus.

DSC02695DSC02699

Mein Fazit: Definitv einen kurzen Abstecher wert.

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

DaFRK

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.