Günstige Bahnfahrten finden

(Last Updated On: 3. Oktober 2015)

Wenn Sie viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, lohnt es sich, neben anderen öffentlichen Verkehrsmitteln wie beispielsweise Fernbussen oder Mitfahrgelegenheiten auuch mal die Deutsche Bahn in den Vergleich mit einzubeziehen. Denn diese bietet häufig interessante Sparangebote. Denn mittlerweile bietet die Deutsche Bahn nicht nur mehr selber Ihre Angebotstickets an, sondern auch über Drittanbieter, welche die Tickets meist wesentlich günstiger verscherbeln.

Aber auch auf der Bahn-eigenen Seite bahn.de bekommt ihr zwischen 91 und 1 Tag vor der fabhrt dne sogennanten „Bahn Sparpreis“. Die Preise sind dabei sehr günstig. Mit 29 € kann man quasi auch schon mal quer durch Deutschaldn reisen.

Wenn Sie es nicht eilig haben, lohnt es sich, den Haken bei „schnelle Verbindungen bevorzugen“ zu entfernen, um besonders schnell entsprechende Sparangebote zu finden.

Ist das Ziel nahe an der deutschen Landesgrenze, sollten Sie probieren, ein grenznahes ziel im Ausland anzupeilen. Beispielsweise navigieren Sie nach Zürich statt nach Stuttgart. Denn häufig gibt es EU-bezogene Sparangebote der Deutschen Bahn, die günstiger sind als der innerländische Preis.

Nun gibt es aber auch wie oben angesprochenen auch weitere Anbieter von Bahn-Tickets, darunter beispielsweise die sparangebote von LTUR.de. Hier kann man schonmal sehr günstige Bahntickets im Bereich von 15-40 € abstauben.

Ebenfalls eine empfehlenswerte Seite ist die von Voyages-SNCF, einem Vertriebspartner für verschiedene Bahngesellschaften in Europa. Auch hier könnt ihr desöfteren einige Schnäppchen machen.

Spartickets der Bahn vorgestellt

Neben der Möglichkeit, einfach nur durch bloße Planung günstig zu reisen, gibt es zusätzlich die Möglichkeit die vorgefertigten Spartciekts der deutschen Bahn zu nutzen.

2015-10-03_22h39_06

die verschiedenen Spar-Specials finden Sie auf der Bahn-Einstiegsseite zu den Spartickets. Dort können Sie sehr einfach über den Link Angebotsberatung das für Sie passende Sparangebot heraussuchen. Wie sie sehen, ist es dabei schon möglich, für 59 € nach London oder für 39 € nach Paris zu reisen.

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

DaFRK

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.