Amazon Kindle-Bücher ohne Kindle kostenlos am an PC, Tablet und Smartphone lesen

(Last Updated On: 22. Juni 2015)

Wer auf Amazon desöfteren bücher kauft, der wird mtibekommen, dass es viele Bücher auch als „Kindle-Version“ gibt. Diese hat diverse Vorteile: Nicht nur ist sie meist um einige Euro billiger – es gibt auch keine Versandkosten, keine Versandwartezeit und man hat das Buch digital auf seinen Geräten immer mit dabei – und kann das Buch deshalb auch mal nicht auf dem Nachtkasten oder im Hotelzimmer vergessen.

Das ganze bringt natürlich auch leider einige Nachteile. So können Sie das Buch leider nicht weiterverkaufen, weil es mit Ihrem Amazon-Konto verbunden ist.

Amazon liefert Ihnen die Apps zum Lesen von Kindle-Büchern auch dann, wenn Sie selbst nie einen Kindle gekauft haben. Denn Amazon erhofft sich dadurch, dass Sie einen noch besseren Anreiz haben, um das ein oder andere Buch zu kaufen, und erhofft sich dadurch einen Gewinn auch bei Nicht-Kindle-Usern.

Downloaden können Sie die notwendige Software unter http://www.amazon.com/gp/kindle/kcp. Unter Windows klicken Sie einfach auf den Button Download und installieren die KindleforPC-installer.exe. Danach starten Sie die Software und können sich daraufhin mit Ihrem Amazon.de-Account anmelden. Von dort an finden Sie in der Software alle Kindle-Bücher, die mit Ihrem Amazon-Konto verbunden wurden.

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

DaFRK

Andreas Loibl ist SAP-Berater, Ethical Hacker und Online Marketing Manager und schreibt auf seinem Blog DaFRK Blog über verschiedene Themen in den Sektoren Projektmanagement, Informationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Zeitmanagement.

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.